Letztes Feedback

Meta





 

Herzlich Willkommen auf meinem Blog :)

 Ein herzliches Willkommen auf meinen Blog 

In diesem Blog erfahrt ihr etwas aus meinem Leben bzw ist es für mich auch eine Art der Entspannung einfach mal alles niederzuschreiben, was ich bis jetzt so erlebt habe bzw wie mein (Schul)Alltag so aussieht. 

 

Aber jetzt erstmal zu mir  

ich heiße Vanessa, bin 16 Jahre, bin zur Zeit in der 10.Klasse. Ich bin ein sehr großer Linkin Park und Bring Me The Horizon Fan. Ich war auch schon auf 2 LP Konzerten (2014 & 2015) und es waren 2 unvergessliche Abende.

Ich hoffe, dass dieses Jahr Bring Me The Horizon in meiner Stadt spielt, das wäre so awesome! Ich weiß, dass sie dieses Jahr bei RaR (Rock am Ring) und RiP (Rock im Park) spielen, aber da gehe ich leider nicht hin.

Igendwann will zu RaR oder zu RiP fahren, wenn BMTH oder LP spielen, zu geil wäre es wenn beide gleichzeitig dort spielen würden *O* Aber dazu brauche ich erstmal Geld und wer weiß, was noch kommt. ^^

 

Das waren ein paar Informationen zu meiner Person. Jetzt möchte ich über meinen Tag berichten. Heute wäre ich fast zu spät gekommen, da ich morgens schwer aus dem Bett komme und die erste Stunde sowieso scheiße und langweilig ist. Wir hatten heute über das AB (Arbeitsblatt) gesprochen, wo wir als Beispiel einen Ausbildungsvertrag hatten, danach gab uns die Lehrerin ein Blatt, wo Fragen drauf standen, die wir mit Hilfe dieses Ausbildungsvertrages beantworten mussten, also ziemlich langweilig und öde. Danach hatten wir Chemie und die Stund war genauso langweilig, naja wir mussten mit Hilfe des Tafelwerks die Aggregatzustände der verschiedenen Alkane (z.B Methan,Ethan,Propan,Butan ... usw.) herausfinden. Als wir fertig waren, mussten wir ein Koordinatensystem anfertigen mit der Molekülmasse und der Schmelztemperatur der Alkane. Wir wurden in Gruppen eingeteilt. Auf dem AB standen verschiedene Gruppen ABC. Gruppe A mussten ein Koordinatensytem anfertigen mit der Molekülmasse und der Siedetemperatur, Gruppe B mit der Molekülmasse und der Schmerztemperatur und Gruppe C die Molekülmasse mit dem Flammpunkt.

 

Ich freute mich endlich, als die Stunde zu Ende war und wir auf den Hof konnten. Der Hof sah sehr schön aus, da es letzte Nacht geschneit hatte, obwohl ich keinen Schnee mag :D Außerdem war es sehr kalt. Nach der Hofpause hatten wir Deutsch, worauf ich mich ebenfalls freute, da unsere Deutschlehrerin wieder da war und wir nicht wieder in einen anderen Kurs mussten, das war voll ätzend die 2 Wochen, die sie krank war wegen einer Nasenoperation. Wir bekamen unsere Noten für das Halbjahreszeugnis und ich hab eine 2

 

Danach hatten wir Englisch und ich hatte meinen schriftlichen Kurzvortrag zurückbekommen, den wir abgeben mussten. Wieder eine 2 <3 

Ich bin in Englisch nicht die Beste, versuche mir aber immer Mühe zugeben und mich anzustrengen. Nächstes Halbjahr muss ich mich verdammt anstrengen, da es um meinen Abschluss geht. ich hab zwar auf dem Halbjahreszeugnis eine 3, aber ich stand mal kurz vor einer 2- .. Das geht noch besser, das weiß ich und ich kann das auch schaffen.

 

Naja aber das gibt es nur ein kleines Problem.. ich bin in meinem Englisch Lehrer verliebt, obwohl ich mit meinem Freund seit fast 7 Monaten zusammen bin und er weiß davon nichts. Ich gehe auch nächste Woche Donnerstag zum Tag der offenen Tür an meine Schule und helfe meiner Klassenlehrerin in Spanisch und Englisch und mein Englischlehrer ist auch da und ich da werde ich ihn wahrscheinlich die ganze Zeit anstarren. Auch wenn ich mich normal mit ihm über etwas unterhalte, sei es mach dem Unterricht oder in der Stunde, dann muss ich immer verdammt oft grinsen. Eine Freundin meinte auch zu mir, ich würde mich bei ihm schleimen, aber wozu sollte ich das machen, bessere Noten kriege ich dadurch auch nicht, also würde mir das auch nicht gerade viel bringen. Meine Freunde in der Schule wissen auch nicht, dass ich in ihn verliebt bin.. keiner weiß es außer meine engsten Freunde, die auf andere Schulen gehen oder in einer anderen Stadt wohnen. Nicht mal meine Eltern wissen das ...

 

Naja wie dem auch sei, war mein Schultag recht entspannt und ich halte euch auf dem laufenden, wie es weitergeht. Auch mit der Situation mit meinem Englischlehrerin und noch vieles mehr. 

 

Liebe Grüße und noch einen schönen Montagnachmittag

Eure Vanessa

 

18.1.16 17:19

Letzte Einträge: Der Traum, Die Reaktionen, 2 Tage noch ..., Der Abend und der Tag der Zeugnisse, Ein Zeichen?!

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen